RALPH  SAML

SCHAUSPIELER

ALTER 54 KÖRPERGRÖSSE 180 KONFEKTION
HAARE dunkelbraun - grau AUGEN braun

WOHNORT

Wien

WOHNMÖGLICHKEITEN

Berlin, Hamburg, Köln, München

FÜHRERSCHEIN

Auto

SPRACHEN

deutsch (Muttersprache)

DIALEKTE

wienerisch

MUSIKALISCHE FÄHIGKEITEN

Gitarre (geübt), Gesang (Wiener lieder, Volkslieder)

TANZ

Walzer

SPORT

laufen (Marathon)

KÜNSTLERISCHE AUSBILDUNG

Schauspielschule Krauss, Abschluß 1982

KINO/TV

2014 Jack(Kino)
Regie: Elisabeth Scharang, Epo Film
2013 Alpenzombies (Kurzfilm)
Regie: M.Perfahl
2013 Das versteckte Leben (Kurzfilm)
Regie: Rene ´Kment
2013 Die Detektive "Zimtschnecken forever"(TV)
Regie: Michi Riebl, MR Film, ORF
2011 Herbst (Vater) (Kino)
Regie: F. Eidenhammer, FH Salzburg
2010 Dark Loop (Loki)
Regie: Georg Sokol Leitgeb, Kurzfilm
2008 Soko Donau "Mörderisches Geheimnis" (Amtsarzt) (TV)
Regie: Robert Siegl, ORF
2008 Soko Donau "Nachts kaum Abkühlung" (Amtsarzt) (TV)
Regie: Erwin Keusch, ORF
2008 Tom Turbo (W. Wackerstein) (TV)
ORF
2007 Mitten im 8-ten (Bewerber 1) (TV)
ORF
2006 Kupetzky (TV)
Regie: Chris Raiber, ORF

BÜHNE

2014 "Inferno "Talking head Bunker Mödling B.Max 2013 "Pret a Porter" (Dealer), Krimi Dinner, R: P.Gulan 2013 "Peer, Du lügst " Kapitän Bunker Mödling B.Max 2013 "Dinner m.Beethoven" Goethe Dinnertheater R.Schrott 2012 "Das Schloss" (Beamter), Museum Linz, R: B.Precht 2012 "Verräterisches Herz" (Gorilla), Mödling, R: B.Max 2011 "Der Verschwender" (Flottwell/HR), Theaterring, R: A. Strassmayr 2011 "Verräterisches Herz" (Inspizient), Theater zum Fürchten, R: Bruno Max 2010 "Aussicht" (Er); Maestro-Linz, Regie: R.Bauer 2010 "Der Mustergatte" (Hauptrolle) Bad Freienwalde, Regie:M. Raupach 2010 "Romio u. Julia" (Mercutio, Graf Paris) Forum Theater; R:Jenny Jost 2009 "Wie ein toller Hund" (L.Löwe) Theater zum Fürchten; R: Bruno Max 2009 "Die lustigen Weiber" (Seicht) Sommertheater Mödling, R: N. Fendesack

HOMEPAGE

http://www.ralphsaml.at


erstes Foto anzeigen