MAXI  BLAHA

SCHAUSPIELERIN  SÄNGERIN

ALTER 45 KÖRPERGRÖSSE 182 KONFEKTION 40
HAARE dunkelblond AUGEN blau

WOHNORT

Wien

WOHNMÖGLICHKEITEN

Hamburg, Berlin, München

FÜHRERSCHEIN

Auto

SPRACHEN

deutsch (Muttersprache), französisch

DIALEKTE

wienerisch, oberösterreichisch

MUSIKALISCHE FÄHIGKEITEN

Gesang (Jazz, Chanson), Klavier

TANZ

Standard

SPORT

schwimmen, rythmische Sportgymnastik, fechten, Bungee, segeln (Segelschein)

SONSTIGE FÄHIGKEITEN

fechten

KÜNSTLERISCHE AUSBILDUNG

Krauss & Universität für Musik und darstellende Kunst, abgeschlossen 1995

KINO/TV

2013 Bad Fucking (TV)
Regie: Harald Sicheritz, MR Film, ORF
2011 Body Complete (Kino)
Regie: Lukas Sturm, Puls 4
2009 Atmet Brut (Kino)
Regie: Herbetr Gutauer
2009 Der Zwerg ruft (Kino)
Regie: Kurt Palm, Fischerfilm
1996 Elu Sonntag Sonderbar (Kurzfilm)
Regie: P.Mosser, B. Schmied, Filmakademie Wien
1995 Jeden dritten Sonntag (TV)
Regie: Leopold Huber, Dor Film, ORF
1994 Die Verfolgung
Regie: Marco Antoniazzi

BÜHNE

2014: "FEUERSEELE - SIE KÄMPFTE FÜR DEN FRIEDEN" Uraufführung 13.3.2014 17:00 Uhr, Budgetsaal, Parlament, Wien 2013: Hauptrollen in EINE NACHT IN VENEDIG (Kultursommer Laxenburg) und im VERSCHWENDER (Raimundfestspiele Gutenstein) und in ALICE (Sommerspiele Melk) 1993-2012: durchgehende Theaterengagements in Österreich und Deutschland: 1993-1996: Ensemblemitglied am Wiener Burgtheater, 1996-1997: Landestheater Coburg, 1997-1999: Landestheater Schwaben 1999-2000: Tübingen, 2000-2010: Landestheater Linz, Theater Phönix, (Hauptrollen bei den Festspielen Reichenau, im Wiener Lustspielhaus, Filmhof Weinviertel, Metropol, Wien u.v.a.)


erstes Foto anzeigen